MAZ: „Streit um Gewog-Beitritt geht in nächste Runde“

Nach den Beschlüssen der Gemeindevertreterversammlung (GVV) geht der Streit um den Beitritt Michendorfs zur Gewog weiter. Die Märkische Allgemeine Zeitung (MAZ) berichtet über die Beschwerde bei der Kommunalaufsicht durch vier Gemeindevertreter und lässt den Bürgermeister mitteilen, dass die durch fünf Gemeindevertreter beantragte Sonder-GVV stattfinden wird. Wir begrüßen dies sehr, empfinden es jedoch nicht Ausdruck einer guten Kommunikationskultur, dass die Einreicher des Antrags auf Einberufung einer Sonder-GVV diese Neuigkeiten über die Presse erfahren.

(Artikel als PDF-Dokument)